Wie gestaltest Du Deine Zeit im Wort und Gebet – Zusammenfassung

Über knapp 2 Wochen haben 9 Autoren erzählt, wie sie ihr Bibellesen und Gebet gestalten. Dabei kamen sehr unterschiedliche Beiträge zusammen, und das hat mich sehr gefreut. Denn in der Bibel steht nicht, wann und wie lange Bibel lesen und beten soll. (Ben Misja hat anhand Ps 1,2 erklärt, wie weit die Bibel in diesem Thema geht).

Es ist eine reichhaltige Anzahl Anregungen zusammengekommen:

AutorLebenssituationPraktiken / Empfehlungen
Ruth Metzgeralleinstehend, berufstätigRegelmässiges Lesen, Beziehungs-Gebet, Fürbitte, Austausch in Kleingruppe
Hansruedi Stutzalleinstehend, pensioniertregelmässiges Lesen
Hanniel StrebelVater von 5 Kindern, 70% berufstätigregelmässiges Lesen und kämpfen um die Sehnsucht nach Gott
Dave JäggiVater von 3 Kindern, 50% berufstätig, 50% im GemeindedienstEigenen Stil finden, verschiedene Orte und Symbole, Schöpfung
Sebastian WalterIn Ausbildung zum katholischen PriesterStossgebet, Lieblingsgebete (bekannte Gebete), Zeitungsbeten
Jonas ErneFrischgebackener Vater, berufstätig, im PredigtdienstRegelmässiges Lesen, Lobpreis, Zungengebet
Ben MisjaVater von 4 kleinen Kindern, TheologeBibelexegese bei Predigtvorbereitung, Dankgebet, Nachdenken (Bibel-Meditation)
Hans-Jörg RonsdorfVater von 5 fast erwachsenen Kindern, Selbständig, Bücher-AutorBewusste Suche nach Begegnung mit Gott (statt Leseplan)
Eddi KlassenVater von 3 Kindern, Berufstätig bei christlichem VerlagBibelleseplan, Gebet als Antwort auf Lesen, Andachts- Bücher, Lesebibeln, Gemeinsames Lesen

Nochmals vielen herzlichen Dank allen Autoren für das offene Erzählen. Es ist mein Gebet, dass es einigen Christen neue Ideen für ihre Stille Zeit gegeben hat. Was mich selbst überrascht hat, ist dass fast alle Gebet und Bibellesen miteinander vermischen (ich hatte das früher voneinander getrennt).

Noch was: wie man die Bibel lesen kann ohne die Bibel zu lesen

Ich würde gerne noch zwei Tipps hinzufügen. Manchmal ist es wirklich schwer, Zeit zu finden um die Bibel zu lesen. Ich merkte das vor allem mit kleinen Kindern – manchmal klappt es schlicht nicht, zusammenhängende Zeit zu finden. Aber es gibt Alternativen!

Die Bibel, vorgelesen

Die App “Bible” auf iOS und Android liest die Bibel vor – von einem menschlichen Sprecher vorgelesen
Die App “Bible” auf iOS und Android liest die Bibel vor – von einem menschlichen Sprecher vorgelesen

In der App “Bible” (auf iOS und Android verfügbar) gibt es einige Übersetzungen, welche eine echte, gesprochene Version anbieten (Deutsch leider nur die Lut1912, Englisch gibt es z.B. die ESV). Damit konnte ich unterwegs im Zug die Bibel hören und dabei erst noch nach Bibelleseplan. Damit hatte ich vor 2 Jahren das erste Mal die Bibel in einem Jahr durchgehört.

Wem der Bibelleseplan egal ist, für den gibt es viele Hörbibeln, welche als CD oder mp3 verfügbar sind.

Die Bibel, gesungen

Galatians & Philippians, gesungen von “Covenant Life Church”
Galatians & Philippians, gesungen von “Covenant Life Church”

Manchmal, beim Abwaschen höre ich gesungene Bibelverse. Nach ein paar Wiederholungen singe ich sie mit und dann sind sie “drin”. Ich habe oft erlebt, dass ich Untertags das Lied vor mir hergesungen hatte, und es mich plötzlich “getroffen” hat: Ähnlich wie beim Bibelverse auswendig lernen, fühlt es sich für mich so an, als würde ich das Wort Gottes “essen” und die Verse kommen einem so nahe wie sonst nie.

Ich habe einige “Scripture Song”-Alben durchprobiert (habe nur englische gefunden). Empfehlen kann ich Matt Papas “Scripture Songs And Hymns 2” (vor allem “1 (His Delight)”), doch was meiner Frau und mir besonders gefallen hat, sind folgende Lieder aus Galater und Philipper. Die Lieder sind ruhig und eignen sich hervorragend zum Mitsingen. Die Lieder sind von Christen der “Covenant-Life”-Gemeinde gesungen, und wurden gratis zum Downloaden publiziert. Leider sind die Files auf ihrer Website nicht mehr verfügbar, darum habe ich sie hier online gestellt: (hier alle mp3s in einem zip-File)

Galatians

Grace To YouGalatians 1:3-5
As We Have SaidGalatians 1:9
For I Would Have You KnowGalatians 1:11-12
Yet Because Of False BrothersGalatians 2:4-5
Yet We Know That A PersonGalatians 2:16
For Through The LawGalatians 2:19-20
O Foolish GalatiansGalatians 3:1-2
Christ Redeemed UsGalatians 3:13-14
Now Before Faith CameGalatians 3:23-24
But When The FullnessGalatians 4:4-6
For FreedomGalatians 5:1
For You Were Called To FreedomGalatians 5:13
But I Say WalkGalatians 5:16
But The Fruit Of The SpiritGalatians 5:22-24
For The One Who SowsGalatians 6:8-9
But Far Be It From MeGalatians 6:14

Philippians

I Thank My GodPhilippians 1:3-6
And It Is My PrayerPhilippians 1:9-11
I Want You To Know BrothersPhilippians 1:12
For To MePhilippians 1:21
Only Let Your Manner Of LifePhilippians 1:27
Do Nothing From RivalryPhilippians 2:3-4
Have This MindPhilippians 2:5-8
Therefore God Has Highly Exalted HimPhilippians 2:9-11
Work Out Your Own SalvationPhilippians 2:12b-13
Do All ThingsPhilippians 2:14-15a
For I Have No One Like HimPhilippians 2:20-21
But Whatever Gain I HadPhilippians 3:7-11
I Press OnPhilippians 3:14
But Our CitizenshipPhilippians 3:20
Therefore My BrothersPhilippians 4:1
Rejoice In The LordPhilippians 4:4
Do Not Be AnxiousPhilippians 4:6
Finally BrothersPhilippians 4:8-9
I Can DoPhilippians 4:13
And My God Will SupplyPhilippians 4:19-20
The Grace Of The Lord Jesus ChristPhilippians 4:23
Wieso gedeiht Glaube im Gefängnis besser als im Wohlstand? Wie gestaltest Du Deine Zeit im Wort und Gebet? – Eddi Klassen erzählt

Kommentare

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×